Olpe/HSK/Brüssel – Jugendliche aus Oberveischede und anderen Dörfern in Südwestfalen haben jetzt das Projekt „Jugend filmt Dorf“ in Brüssel vorgestellt. Anlässlich des NRW-Sommerfestes der Landesregierung haben die Jugendlichen ihr Projekt Vertretern von Europäischer Kommission, Europäischem Parlament und anderen EU-Institutionen präsentiert. Anschließend lud Dr. Peter Liese die jungen Menschen aus Südwestfalen zu einem Besuch des Europäischen Parlaments ein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen