Arbeit und Umwelt
Gesundheit
Heimat

Neue Roaming-Verordnung der EU tritt in Kraft / Roaminggebühren innerhalb der EU entfallen!


„Ab dem 15. Juni, also ab Donnerstag sind Roaming-Gebühren für SMS, Telefonate und Surfen im EU-Ausland Geschichte. Damit kann der Sommerurlaub noch entspannter genossen werden“, so Peter Liese. Donnerstag tritt nämlich die neue Roaming-Verordnung, die das Europäische Parlament bereits Anfang Februar verabschiedet hatte in Kraft und sorgt dafür, dass im EU-Ausland künftig keine zusätzlichen Gebühren für die Verbraucher mehr entstehen. Telefonieren, Surfen und SMS schreiben ist damit zu den gleichen Tarifen wie im Heimatland möglich. Das Europäische Parlament hatte sich schon länger für den Wegfall der Roaming-Gebühren stark gemacht.

Europa und der Rest der Welt werden ihre Verpflichtungen erfüllen / Schutz der Industrie nun umso wichtiger


„Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen ist sehr ärgerlich aber ich bin sicher, dass Pariser-Abkommen und der Klimaschutz werden Präsident Trump überleben. Europa und der Rest der Welt werden eine starke Reaktion zeigen ihre Verpflichtungen einhalten. Gleichzeitig müssen wir jetzt noch stärker auf die Wettbewerbsfähigkeit unserer Industrie achten und entsprechende Vorschläge, die bereits auf dem Tisch liegen, umsetzen.“ Dies erklärte Peter Liese, der auch umweltpolitische Sprecher der größten Fraktion im Europäischen Parlament (EVP-Christdemokraten) ist, angesichts der Ankündigung von US-Präsident Donald Trump aus dem Pariser Klimaschutzabkommen auszusteigen.

Riesenerfolg für unsere Region

 
Die neue christlich-liberale Landesregierung unterstützt die Einführung eines Medizinstudiums an der Universität Siegen. Dies haben die Verhandlungsführer von CDU und FDP jetzt endgültig beschlossen. „Das ist ein Riesenerfolg für unsere Region Südwestfalen“, so Dr. Peter Liese, der an den Verhandlungen als Mitglied der Arbeitsgruppe „Wissenschaft, Forschung und Innovation“ beteiligt war. „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist auch die FDP vom innovativen Konzept der Universität Siegen zu überzeugen. Wir als CDU hatten den Punkt ja bereits in unserem Wahlprogramm aufgenommen. Besonders hilfreich war auf FDP Seite der frühere Wissenschaftsminister Professor Andreas Pinkwart, der auch Hochschullehrer an der Universität Siegen war. Das Konzept der Universität Siegen wird helfen, junge Menschen davon zu überzeugen, sich in der Region Südwestfalen als Ärzte niederzulassen. Zusätzlich werden die modernen Möglichkeiten, etwa die der Telemedizin, intensiv eingebunden. Da die Gremien der Universität Bonn mittlerweile auch offiziell ihre Zustimmung für eine Kooperation mit Siegen gegeben haben, gehe ich davon aus, dass schon im nächsten Jahr die ersten Studenten in Siegen ihre medizinische Ausbildung aufnehmen werden“, so Liese.

Sollten die USA tatsächlich austeigen, muss Europa Stärke zeigen, um das Abkommen zu retten und unsere Industrie zu schützen


Nach Medienberichten will US-Präsident Donald Trump aus dem Pariser-Klimaschutzabkommen aussteigen. Er selbst hat eine Entscheidung für die nächsten Tage angekündigt. „Sollten sich die Berichte bestätigen, würde ich dies sehr bedauern, aber bin mir sicher, dass wir Europäer dann Stärke zeigen werden. Das Pariser Abkommen wird Donald Trump überleben, da der Rest der Welt beim Klimaschutz weiter machen wird und sich an seine eingegangenen Verpflichtungen halten wird. Das Abkommen wird damit nicht nur Trump, sondern wahrscheinlich uns alle überleben. Es wird der Welt hoffentlich noch die Richtung weisen, wenn Trump nichts weiter ist als eine Fußnote der Geschichte. Das Abkommen ist ein Meilenstein für eine nachhaltige Wirtschaft weltweit.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok